Startseite
Das Projekt Der Aufbau dieser Sammlung Die Vorgeschichte Die Literatur Die Inschriften Neue Inschriften

Titel: Grabinschrift einer Familie aus Philippi in Thessaloniki
Nummer: Nr. 715a/G953
Datierung: 1. Hälfte des 3. Jhdt.
Sprache: griechisch
Fundort: Thessaloniki
Bilder: Bitte beachten: Es ist nicht ungewöhnlich, wenn zu einer Inschrift keine Bilder existieren.
Photographie von Pantelis Nigdeliskleine AnsichtVergrößerte Ansicht (441.3 kByte)

Stark vergrößerte Ansicht (911.2 kByte)
Anmerkungen:Es handelt sich um eine neue Inschrift, die nicht in Philippi II aufgeführt ist. Die unten abrufbare pdf-Datei bietet weitere Informationen.

Herr Kollege Nigdelis (Thessaloniki; zur Zeit Princeton) war so freundlich, die Benutzung seiner Photographie zu gestatten; dafür möchte ich ihm auch an dieser Stelle herzlich danken.
Anhang/Datei:http://www.bilddb.philippoi.de/953.pdf

© copyright by Peter Pilhofer, Holger Ibisch und Björn Nordgauer - Bitte beachten Sie die Hinweise und Bestimmungen im IMPRESSUM.